• Title: Wucher - Der Streit um die Panzerplattenpreise (German Edition)
  • Released: 2012-04-26
  • Language: German
  • Pages: 38
  • ASIN: B00C7Q805M
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1,0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachten wir die Frage nach dem „Wucher“ bei der Gestaltung der Schiffspanzerplattenpreise durch die Firma Krupp innerhalb des relevanten Zeitraumes von 1890 – 1914 unter den Gesichtspunkten der damaligen und heutigen Rechtsdefinition des Begriffes, so ist festzustellen, dass eine endgültige Beurteilung nicht möglich ist.
Um die Rechtssituation rund um das „Gesetz, betreffend den Wucher“, von 1880 richtig einordnen zu können, bedarf es zunächst einer Betrachtung der Gesetzgebung unmittelbar vor Gründung des Kaiserreiches. Im Zuge bürgerlicher Liberalisierungspolitik, hatte der Reichstag des Norddeutschen Bundes im November 1867 schließlich das „Gesetz, betreffend die vertragsmäßigen Zinsen“ verabschiedet, welches sämtliche Beschränkungen zur freien Vereinbarung von Zinsen für Darlehen und ähnlicher Kreditgeschäfte aus dem Weg räumte.1
Dies bedeutete nichts geringeres, als den vollständigen Wegfall des gesetzlichen Schutzes vor überhöhten Zinsforderungen, so dass in den folgenden Jahren vertraglich geregelte Zinssätze von 200% per Anno keine Seltenheit waren und mitunter auch bis zu 1000% betrugen.2
Folgerichtig strebte der, nun mittlerweile gesamtdeutsche, Reichstag gegen Ende der 1870er Jahre die Wiedereinführung einer entsprechenden gesetzlichen Beschränkung des „Zinswuchers“ an. In diesem Zusammenhang wird deutlich, dass sich das allgemeine Rechtsverständnis des Wucherbegriffs ausschließlich auf die Erhebung überhöhter Zinssätze erstreckte und andere Rechtsgeschäfte nicht mit einbezog.

I was skeptical at first but Midnighty really came through. They answered all my questions and made the whole experience a plesant one.

Elizabeth Maddry
Richland, Georgia

Why Midnighty?

Focused

Simply focused results for teams of all sizes.

Mature

Midnighty is inherently mature and community centric. It's time for the mature community to have a voice.

Hip

Finding a hip fit just got a whole lot easier.

When my friends need new midnights there's only one word I tell them, Midnighty.

Arriana Atkinson
Weed, California

Meet the Midnighty team

Juan Pablo Montoya

Isabell Leakes

International Sales

Kyle Zimmerman

Sarah Licari

Warehouse Supervisor

Cheryl Collins

Santana White

Customer Experience

Juan Pablo Montoya

Ivan Lashway

Finance

Midnighty is like Tinder... but for midnights!

Valerie Ingersoll
Centerville, Iowa

As Seen On